Suche in der Webseite

Unsere Partner

Itinéraire International  ist ein Verein im Sinne des Gesetzes von 1901, der 1995 gegründet wurde und das Ziel hat, Jugendlichen zwischen 18 und 30 Jahren den Zugang zu internationaler Mobilität zu erleichtern, gleichgültig auf welchem Niveau ihre Qualifikationen und ihre Erfahrung sind, wobei sie als strukturierender Schritt zum Einstieg in die berufliche Laufbahn anerkannt werden soll.

Der Verein möchte internationale Mobilität zudem als Mittel der sozialen und beruflichen Integration bei Berufstätigen und im öffentlichen Dienst fördern.



VO FAIR Der Ziel von VOFAIR ist die Transparenz in der internationalen Freiwilligenarbeit zu fördern und zu gewährleisten. Um diese Zielsetzung zu erreichen, bietet der Verein: 

 

- Die Bewerbung von Südamerikanischen nichtstaatlichen Organisationen (NGOs) und deren Projekten auf seiner Webseite, wodurch die Effektivität und die Transparenz der NGOs gesteigert wird.  

- Das Angebot der Zertifizierung von Freiwilligenprojekten nach unterschiedlichen Qualitätskriterien.  

Fürs Erste fokussiert VOFAIR seine Arbeit auf Südamerika, möchte jedoch auf weitere Regionen der Welt expandieren. 

 
BABEL BRASS BAND Dieser Verein, der aus 9 Musikern besteht, organisiert eine Wanderausstellung Initiative der internationalen Solidarität. Babel Brass Band hat sich verpflichtet eines 6-monatigen Projekts in 3 verschiedenen Ländern (Ecuador, Kamerun und Madagaskar) durchzuführen. Das Projekt besteht aus Workshops, die benachteiligten Kindern den Zugang zur Musik und Kultur ermöglichen. Deren Ziel ist es, bei diesen unter Risiko und Verletzbarkeit aufgewachsenen Kindern, die Musik als alternative psychosoziale Methode anzuwenden.

AOMI ist eine Nichtregierungsorganisation, die von Frauen, die in verschiedenen Bereichen qualifiziert sind, erstellt wurde. Ihre Mission ist, verschiedene Richtungen von Orientierung für Frauen und speziell für Migrantinnen in Katalonien (Spanien), zugänglich zu machen.

Der Ziel der Organisarion ist, ein Plan für Leben zu ermuntern - wie Unternehmer, Businessinitiatore oder wie qualifizierte Angestellte, so dass sie ihr Leben und das Leben ihrer Familien verbessern zu können.


SURPACIFICO ist eine Schule in MANTA, in der die Schülerinnen und Schüler, die gekommen sind, um Spanisch zu lernen, auch Praktika oder Volontariate machen können.
Die Spanischschule PICHINCHA in Quito bietet ihren Studierenden ein Volontariat bei Organisationen an, die durch Une Option de Plus bekannt gemacht werden. 

 "Marimba Spanish School", die in Súa, in der Provinz Esmeraldas an der nördlichen Küste Ecuadors liegt, unterstützt die Integration von freiwilligen Helfern, die durch Sprachunterricht und bei der Akklimatisierung an die Kultur, die Bräuche und die Traditionen in dem Land von "Noch eine Chance" gefördert wird.

Tradadev ist eine französische gemeinnützige Organisation, die sich aus einem weltweiten Netzwerk von Fremdsprachen-Studenten und Freidenkenden jeglicher Art zusammensetzt, und gemeinnützigen Organisationen, sowie Organisationen, die für humanitäre, umweltschützende und soziale Zwecke arbeiten, seine kostenlose Übersetzungsdienste anbietet.

Tradadev unterstützt nicht nur NRO (Nichtregierungsorganisationen) mit seinem Dienstleistungsangebot, sondern hilft auch Studenten und Menschen aus aller Welt wertvolle Erfahrungen bei der Mitarbeit in einer internationalen Organisation zu sammeln. 

 VOLUNTEER SOUTH AMERICA führt ein Verzeichnis von südamerikanischen NGOs, die Volontariate anbieten und dabei bestimmte Kriterien, besonders hinsichtlich Unterkunft und Betreuung, erfüllen.