Suche in der Webseite

Unterstützen Sie unsere Projekte

Ab sofort kannst Du die Projekte von Una Opción Más  (Noch eine Chance) durch Spenden unterstützen! Alle unsere Projekte haben die Kooperation und gegenseitige Unterstützung zwischen Vereinen und Organisationen zum Ziel.

Die Organisationen des Netzwerks UOM werken für eine bessere Lebensqualität in unterschiedlichen Regionen von Ecuador.

Diese Kooperationsprojekte der vielfältigen Hilfsstrukturen tragen zur Verstärkung und besseren Koordination dieser Strukturen und ihrer Akteure bei: zusammen arbeiten sie aktiv an den Problemen mit denen sie konfrontiert sind, um die beste Lösung zu finden und so nachhaltig zusammen für die Zukunft zu wirken.

Une Option de Plus / Una Opción Más verpflichtet sich, den Einsatz aller erhaltenen Spenden genau zu überprüfen.

Konzertreise junger Musiker aus Clave de Sur

Clave de Sur ist Teil eines Netzwerks, das ecuadorianische Entwicklungsinitiativen unterstützt: das Netzwerk Une Option de Plus. Die 16 Mitgliedsvereine dieses Netzwerkes verteilen sich auf das gesamte ecuadorianische Gebiet und arbeiten in verschiedenen Bereichen wie etwa der Bildung, der Behinderung, der sozio-ökonomischen Förderung… 

 
Die Konzertreise in Clave de Sur fügt sich ein in die Dynamik des Austauschs und der unterstützten Teilung von Une Option de Plus.

 
Das Projekt wird es etwa zehn Jugendlichen aus benachteiligten Vierteln erlauben, ihr Land zu entdecken, indem sie Konzerte geben in den verschiedenen Vereinigungen, aus denen das Netzwerk besteht und es wird es den Begünstigten der anderen Vereinigungen (Erwachsene und Kinder mit Behinderungen, Kinder, die Opfer häuslicher Gewalt geworden sind, Waisen, ältere Personen…) ermöglichen, einen Moment interkulturellen Austauschs mit diesen Jugendlichen zu genießen und, warum nicht, auch eine Leidenschaft und/oder eine musikalische Berufung zu entdecken! 

Kosten für diese Tournee und die Musiktherapie-Workshops sind auf 600 €. Dieser Kostenvoranschlag deckt bisher nur die Transportkosten aber auch die Unterbringung und Verpflegung die ganze Reise über.

Hier kannst Du dieses Projekt mit Deiner Spende unterstützen!


  

Integration und Steigerung der Lebensverhältnisse für Menschen mit Behinderungenin 

Die  Mission  findet  im  September  2012  statt  und  konzentriert  sich  auf  die Organisation  von  Sitzungen  bezüglich Bewusstsein  und  Reflektion.

Dieses Programm  wird  von  drei    Organisationen  des  Netzwerkes  durchgeführt, welche Therapiebehandlungen  für  Kinder  mit  Behinderungen  zur  Verfügung  stellen. Betreuungin Die  Reflektions-Workshops,  die  aufgrund  des  Einschreitens  eines  

Dieses Programm  fördern  den  Erfahrungsaustausch  sowohl  von  Lehrpraktiken  als  auch  von  Wissen und Fachkenntnissen bezüglich Integrationsmethoden für Behinderte. 

 

 

 

 

 

 

Unterstütze dieses Projekt hier!

"Ohne Schulbildung gibt es keine Zukunft!” 2012: Bewusstseinüber Andersartigkeitund Förderung der Einbindung in Schulen

"Une  Option de  Plus" wurde  von  The  French  League  of  Teaching (La  Ligue de l’enseignement)  mit  der  Aufgabe  betraut,  einen  Teil  der  Kampagne  „Ohne Schulbildung gibt  es  keine  Zukunft!  2012“  ("Without  education  there  is  no future!  2012")  auszuformen. Ziel  dieser  Kampagne  ist,  Jugendliche  und  die breite  Öffentlichkeit  über  die  Probleme  des Zugangs zu Lerninstitutionen  und Schulbildung zu unterrichten. Die  Kampagne  bietet  - unterstützt  durch  Spenden  -  finanzielle  Hilfe  für  Projekte  im Lehrbereich. 

Das  durch  "Une  Option  de  Plus" vorangetriebene  Projekt  beschäftigt  sich  mit dem Bewusstsein über Behinderungen und der Integration von Menschen mit speziellen Behinderungen im Klassenzimmer. Außerdem ist ein Teil der Aktion der nationalen und internationalen Unterstützung von lokalen Integrationsinitiativen gewidmet Neben  dem  Anliegen  Wissen  und Verbesserung  der Lebensumstände  zu fördern, beinhaltet  das  Programm  Reflektionsaktionen  mit  den  Lehrteams verschiedener Organisationen, Bewusstseins-Veranstaltungen sowie kulturelle und sportliche Events geplant. 

Besuche die Kampagnen-Seite

Unterstütze dieses Projekt hier!

EVENTO: Trainingsprojekt und das Teilen von assoziativen optimalenVorgehensweisen

Das  "Une  Option  de  Plus"  Team  trifft  sich  jährlich  seit  2010  mit  allen  Netzwerk-Organisationen.

Im  Rahmen  dieser Trainingskonferenz  arbeiten  sie  gemeinsam an dem Unsere  Organisationen  und  ihre  Initiativen  stehen  großen  und kleinen Hürden gegenüber. Dank der Bildung von Verbindungen und dem kontinuierlichen Training, können  wir  die Entwicklung  jeder  einzelnen  Organisation  des UODP Netzwerkesfördern. 

Das  "Evento"  sucht eine bessere Zusammenarbeit zwischen Akteuren der Solidarität.

 

Unterstütze dieses Projekt hier!